Daphina St.Pr.St.

Dance Star AT     Dressmann I Domingo
St.Pr.St. Nadin
St.Pr.St. Gina Pr.El. Folklore
Giana
Top Nantara Top Nonstop Nantano
St.Pr.St. Lolita
Felicitas Bavarotti
St.Pr.St. Namara
Dt. Reitponystute,
Westfalen
geb. am 22. Mai 2011, Braun
Stm. 148 cm
Züchter: Josefa Austermann, Sassenberg
   

Eigenleistung

Daphina erhielt am 26.07.2014 auf der Elitestutenschau den Titel „Staatsprämienstute“ nachdem sie Anfang Juli ihre Stutenleistungsprüfung mit der Wertnote 7,9 ablegte.
Sie nahm erfolgreich an Reitpferdeprüfungen, unter anderem bei den westfälischen Meisterschaften, teil.
Ihr Vollbruder „Directors Cut“ aus dem Besitz von A.T. Schurf, hat an den westfälischen Meisterschaften 2013 teilgenommen und startet nun erfolgreich in Reitpferdeprüfungen. Ihre Vollschwester "die Prima Ballerina" hat im Jahr 2016 ebenfalls den Titel "Staatsprämienstute" verliehen bekommen Aktuell hat sie sich bei den 5jährigen Dressurponys für das Bundeschampionat qualifiziert.

Daphinas freundliches und umgängliches Wesen macht sie zu einem ganz sympathischen Pony. Sie ist mit viel Bewegungsqualität und einer super Arbeitseinstellung ausgestattet. Daphina ist aktuell tragend vom Körungssieger Numerus Clausus, ein vielversprechender Sohn vom Bundessiegerhengst FS Numero Uno.
 
Daphina (Dia Especial)
Daphinas Vater ist Dance Star AT- der Champion aus dem Hause Schurf !
Er war Siegerhengst seiner Körung im Jahr 2006 und legte seine Hengstleistungsprüfung mit einer Wertnote von 8,63 ab.
Als Bundeschampion, zweifacher Vizebundeschampion und der Gewinn der Bronzemedallie bei den Bundeschampionaten zeigen eindrucksvoll seine sportliche Eignung. Z.Zt. sammelt er erste Plazierungen im Dressursport der Klasse S mit seiner Reiterin Jaqueline Schurf. Mit inzwischen 18 gekörten Söhnen, wie z.B. den Prämienhengsten Dreidimensional, Del Estero, D-Day und D-Power, 10 Staatsprämienstuten und einer N-LGS von € 17.368 wird auch seine Vererbungsleistung deutlich.
 
Dance Star AT
   
 
Der Muttervater Top Nonstop war 3-jährig das gewinnreichste Pony aller Zeiten. 2007 wurde er nach Schweden verkauft. 
Sein Vater Nantano, der Hauptbeschäler der Station Volle, wird an 15. Stelle der Top-Ponyhengste geführt.
Top Nonstop war Siegerhengst seiner Körung und drei Jahre erfolgreich auf dem Bundeschampionat.
Seine sporterfolgreichen Nachkommen bescherten ihm bisher eine Lebensgewinnsumme (NLGS) von über € 100.000. Zudem kann er auf 6 gekörte Hengste und 20 Staatsprämienstuten verweisen.
 
 
Top Nonstop I

Fotos


Impressum